Schweizer Ökonom: China ist ein globaler Wachstumsmotor

2020-12-13 14:02:22

Click:

GENF, 11. Dezember (Xinhua) -- China sei zu einem globalen Wachstumsmotor in mehreren Branchen und Wirtschaftssektoren geworden, sagte der Schweizer Ökonom und ehemalige Handelsunterhändler Philippe N

GENF, 11. Dezember (Xinhua) -- China sei zu einem globalen Wachstumsmotor in mehreren Branchen und Wirtschaftssektoren geworden, sagte der Schweizer Ökonom und ehemalige Handelsunterhändler Philippe Nel kürzlich in einem Exklusivinterview mit Xinhua.


Nel war im Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft tätig und nahm viele Male an Handelsverhandlungen mit der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten und lateinamerikanischen Ländern teil.


Nel sagte Reportern, dass Chinas Beitritt zur Welthandelsorganisation und die Unterzeichnung eines Freihandelsabkommens mit der Schweiz den Handel zwischen China und der Schweiz stark angekurbelt haben.

Er sagte, dass nach dem Beitritt Chinas zur WTO die Schweizer Uhrenexporte nach China von 36 Millionen Schweizer Franken (etwa 0,89 CHF pro US-Dollar) im Jahr 2001 auf 1,88 Milliarden CHF im Jahr 2019 gestiegen sind; nach dem Inkrafttreten und der Umsetzung des chinesisch-schweizerischen Freihandelsabkommens sind die Schweizer Exporte nach China von 2014 bis 2019 um 63 Prozent gestiegen.


Neben dem Export nach China importiert die Schweiz auch Konsumgüter aus China und importiert auch Produktionsfaktoren aus China für die Uhrenindustrie, die Maschinenproduktion, elektronische Geräte und andere Industrien.


Der Global Innovation Index, der gemeinsam von der World Intellectual Property Organization, INSEAD und der Cornell University in den USA veröffentlicht wurde, zeigt, dass sowohl die Schweiz als auch China über starke Innovationsfähigkeiten verfügen und es viel Raum für zukünftige Kooperationen gibt, so Nel.

Unter Bezugnahme auf das kürzlich unterzeichnete Regionale Umfassende Wirtschaftspartnerschaftsabkommen ist Nel der Ansicht, dass das Abkommen Investitionen in der Region Asien und Ozeanien fördern wird und die entsprechenden Regeln im Abkommen die Entwicklung des Freihandels begünstigen.

Schweizer Ökonom: China ist ein globaler Wachstumsmotor
GENF, 11. Dezember (Xinhua) -- China sei zu einem globalen Wachstumsmotor in mehreren Branchen und Wirtschaftssektoren geworden, sagte der Schweizer Ökonom und ehemalige Handelsunterhändler Philippe N
Long by picture save/share

Avivi GmbH

Avivi offers you a comprehensive and customized portfolio of services to assist you in your market expansion throughout the entire distribution chain.

Contact


Avivi Ltd.

Riedholzstrasse 10
4532 Feldbrunnen
Schweiz

Phone : +41 (0) 32 530 43 31

Email : info@avivi.ch

SITEMAP

BUSINESS HOURS

Monday to Friday : 9 h bis 12 h und 14h bis 17 h

Saturday und Sunday : Rest day

Leave a message

  • Name *

  • Email *

  • Telefon

  • Message *

  • Send

  • Security Code
    Refresh the code
    Cancel
    Confirm

© 2021 Avivi . All rights reserved

添加微信好友,详细了解产品
使用企业微信
“扫一扫”加入群聊
复制成功
添加微信好友,详细了解产品
我知道了